User Tools

Site Tools


telkos:2020-04-11-divoc-meetup:chaosmachthochschule

- ist noch kopier-pastiert. Bekommt noch Media Wiki Syntax (raketenlurch)

Chaos macht Hochschule (Forderungen in Bezug auf Erwachsenenbildung)

Ziele

Menschen vernetzen, Lobbyieren

* Information das man nutzen will

  • “Hier, desshalb wollt ihr open source software nutzen.”

* Information zu was man nutzen will

  • “Guckt mal, das gibt es, das tut gut, das wollt ihr nutzen!”

Sammlung: Was wird an Hochschulen schon an Open Source Software benutzt

TODOs

* Wen wollen wir erreichen? * Wie spricht man mit der UNI? * Wie spricht man am besten Dozenten an? * Kontakte mit dem Datenschentzbeauftragter der unis aufnehmen.

  1. Ekslakationsweg
  2. Schnelle Reaktion
    1. “Datenschutzbeauftragter ist informiert”

- übersicht tools / konzepte

  1. “Pressekit”
    1. Welche lösungen gibt es?
    2. Was für vor/nachteile haben die Lösungen?
  2. Dokumentesammlungen
  3. Klare “Arugmentationslinien”

- Awereness (Internet, Endgeräte):

  1. Leute brauchen zugriff auf das Internet / Endgeräte um auf digitale Inhalte zuzugreifen

## Gedanken

- Netzwerke existieren, müssten eingebunden werden.

  1. Asten, Fachschaften, Landesastentreffen, BuFaTa, fzs
    1. Konkrete Kontaktdaten sammeln

- Gibt es Beispiele? Was hat schonmal wo positiv geklappt?

- Problem: Hochschule wirft Geld irgendwo gegen: dann klappt das

  1. “angeblich sicher”
  2. “datenschutz angeblich ok”
  3. “problem gelöst”
  4. Beispiel:
    1. MS Office 365 (intl)ist nicht DSGVO-konform
    2. Zoom hat viele Datenschutzprobleme, die vor Kurzem öffentlich wurden

- “Freiheit der Lehre”

  1. Hochschule kann nicht vorschreiben was für tools verwendet werden
  2. kann tools hosten und bewerben, aber nicht enforcen
    1. → es lohnt sich direkt mit dozierenden zu reden

- Hinter Jitsi steht auch eine Firma gegen die man Geld werfen kann - Nextcloud wird in Deutschland von der “Nextcloud GmbH” gebaut

  1. DSGVO

- Lobbieren für schon existierende Dienste

  1. Dienste werden nicht genutzt, weil Dozierende nicht wissen, dass Dienste extieren
  2. (Wissen das etwas funktioniert)

- Inwiefern wollen wir soziale Probleme addressieren?

  1. z.B. Nicht jeder Menschen hat die benötigete Hardware
  2. Eventuell Härtefallregelungen über Asten?
    1. Ähnlich wie Rückerstattung des Semesterticketbeitrags (z.B https://asta.hhu.de/referate/sozialreferat/rueckerstattung-des-semestertickets/)
      1. nicht sicher in wie weit das realisierbar ist
    2. bräuchte Budget

## Arten von “Konferenzen”

- 1 → n

  1. z.B. Vorlesung
  2. Vortrag
  3. Kann vorher aufgenommen werden

- n → n

  1. leute arbeiten in einer gruppe zusammen an etwas
    1. Seminare, Übungsgruppen

- 1 → 1

  1. z.B. mündliche Prüfung

## Lösungen

- 1 → n

  1. Aufgenommenes Video irgendwo hosten
    1. (+) Skaliert gut
    2. (-) Keiner Rückfragen möglich
    3. Wo werden die Videos gehostet?
      1. Bei YouTube und ähnlichen Seiten hast du wieder Vendor Lock-In und Datenschutzprobleme
      2. Uniserver? Uni Nextcloud?
      3. Kann der CCC irgendwie helfen Ideen für hosting zu kreieren?
      4. Die meisten Unis haben auch ein Moodle oder so
  2. Streamen
    1. BigblueButton
      1. Unterstützt auch Vorlesungsaufzeichnungen
    2. Wowza (ist jetzt nicht OpenSource aber geht)
  3. Unterrichten nach “Flipped Classroom” Prinzip

- n → n

  1. JitsiMeet
    1. (+) Open source
    2. (+) SIP VoIP Anbindung um Personen per Telefon einzuladen, Nutzen?
    3. (-) skaliert ab gewissen Punkt nicht mehr
    4. (-) Firefox legt dinge lahm (wird dran gearbeitet)
  2. BigBlueButton
    1. (+) Open source
    2. (+) Fokus auf Edu (Ein Vortragender, viele Zuhörer)
    3. (+) eingebauter Stift zum Annotieren der Folien?
    4. (+) eingebautes Pad → Redeliste
    5. (+) eingebaute Polls
    6. (+) unterstützt Vorlesungsaufzeichnungen
  3. Nextcloud Talk
    1. (+) Open Source
    2. (-) skaliert nicht gut in Personen/Raum ohne $$$

- 1 → 1

  1. Signal Videoanrufe

## Wie geht es weiter? - Wer hat Lust längerfristig an dem Thema zu arbeiten?

  1. [name=hanemile]
  2. [name=adnidor]
  3. [name=Raketenlurch]
  4. [name=vidr]

- Nächstes Treffen?

  1. Montag 13.04.2020
  2. 16:00
  3. erstmal mumble (mumble.chaos.jetzt)

https://meet.darknebu.la/chaosjetzt

–> https://wiki.chaos.jetzt/doku.php?id=telkos:2020-04-11-divoc-meetup:chaosmachthochschule pad hierrein

<!– EOF –>.

telkos/2020-04-11-divoc-meetup/chaosmachthochschule.txt · Last modified: 2020/05/04 16:17 (external edit)