User Tools

Site Tools


telkos:2020-05-09-20-00-plenum

Plenum

Tagesordnung / Protokoll

Anfang: 20:00 Uhr Ort: mumble.chaos.jetzt

Protokoll: e1mo {Backup: [name=e1mo]} Redeleitung: ruru4143 {Backup: [name=ruru4143]}

Plenumssong: https://www.youtube.com/watch?v=Y3-VTt5CMUM

0. Vorstellung konzept digitales Plenum

  • [x] Call for Moderation & Protokoll
  • [x] Zielsetzung
  • [x] Wer das geplant hat
    • Im Rahmen vom Divoc Meetup → #orga-cyber-hackspace:chaos.jetzt → Mehr bei 2.
  • [x] Wie man mit vorbereiten kann
  • Verfahrensvorschlag Zeit: Maximal 2 Stunden, nach der ersten Stunden 10-15 Minuten Pause. Wenn wir nach 2H dann noch Tops haben, in 1-3 Wochen ein weiteres Plenum machen (Terminfindung wieder über ein Dudle) [name=scammo]
    • Abstimmung über Channel: Pause: Ja; Pausenzeit 5 Minuten
  • Zweiter Verfahrensvorschlag: Festen Rythmus festlegen (ich persönlich wäre für alle 2 Wochen) und das dann auch durchziehen. Sollte es an einem Termin mal nichts zu besprechen geben, dauert das Plenum dann halt nur 5 Minuten. Dieses ständige Rumgedudel erschwert es mir nämlich ziemlich chaos.jetzt Termine mit anderen Terminen zusammenzuplanen. Es gibt Menschen, die auch noch in anderen Zusammenhängen aktiv sind in denen es ebenfalls Plena und ähnliches gibt. ;) [name=raketenlurch]
    • Verschoben auf TOP5, wird im Zweifelsfall vorgezogen

1. Willkommen (Besprechen der TO)

  • Sind Neue Anwesend? Wenn Ja Begrüßung, kleines Howto
  • Vorstellungsrunde von allen
  • Gefühlsründe, kurz sagen wie es einem geht (Freiwillig)

2. Berichte aus den AGs

1. Erklärung was eine AG ist, wie man mitmacht. [name=scammo]

  • AG Konzept aus letztem Geekend ⇒ Aufgabenreiche und Zuständigkeiten aufteilen
  • Nicht alles in einem Raum besprechen

2. AG Compliance-Ergebnisse Vorstellen

  • Arbeitspad vom letztem Treffen: https://md.ctfl.space/20200417-compliance
  • Wie können wir Events mit Jugendarbeit Rechtssicher gestalten?
  • Jugendschutz, Anmeldung, Regelungen zur Zimmerverteilung
  • Alkohol / andere Drogen ⇒ Alkohol an geringstes Alter anpassen
  • Events ab 16 Jahren ist Rechtlich wesentlich einfacher, darunter wesentlich strengere Richtlinien ⇒ fiele Teil der Zielgruppe weg
    • Ggf. Explizit Übrnachtung erst ab 16, vorher nur Tagesveranstaltung
  • Einverständnisserkärung muss mitgebracht werden
  • 1 Bett Pro Person, Nicht mehr Leute als Betten pro Zimmer, mind. 1 Spare Einzelzimmer, Trennung nach Geschlechtern
  • Überlegung eines Code of Conducts für unsere Events
  • Dinge wie Flauschhaufen separrieren damit Konsens von allen besteht die es Mitbekommen / mit im Raum wären
  • Kritik nach letztem Geekend das es für unbeteiligte Unbehangen hervorrufen könnte / das tut
  • VETOs gegen Abfrage von Geschlechtern
    • Anm. AG: Bei U18 müssen wir bei Übernachtungsmöglichkeit das Anrecht auf Geschlechtergetrennte Unterbringung erfüllen ⇒ d.h. für die Raumplanung
  • Vorschlag: Geschlecht als Freitext abfragen

3. AG Cyber Hackspace

4. AG Chaos macht Hochschule

  • Doku besteht noch aus Pads. Bin noch nicht dazu gekommen das ins Wiki zu übertragen. [name=raketenlurch]
  • Gefunden im Rahmen des DiVOC
  • Materialien für Unis erstellen für Benutzung von Freier Software, Propritären Foo vermeiden
  • Pad: Fragen an [name=raketenlurch]
  • Nächstes Treffen: Sonntag / 20:00 / Mumble.chaos.jetzt / könnte voll und rau werden

5. Regio Vertreter*innen Berichten

  • [name=adnidor] [name=raketenlurch] [name=e1mo]
  • Regiotelko ist regelmäßige Telko zum Austusch was andere so machen, besprechen von regelmäßigen Themen
    • 37c3
    • Geekend-AGs:
      • Feedback
      • Camp
      • Habitate
      • Content
      • Sammelbestellungen
      • Engel
      • Bühne Stage Workshopsupport
      • Softwarelösungen
      • IT Infrastruktur
      • Congress Camping
      • Halle3
      • Vouchergerechtigkeit
      • Remote Congress
      • Entscheidungsfindung
  • Frage nach Label (gibts die AG Selbstfindung noch) [name=janepie] * Siehe 6.

6. AG Administration

3. Feedback Geekend:

  • Noch keine seperate Feedback Runde
  • [name=n0emis] ist noch an der Fahrtkostenerstattung drann, sollte in +7 Tage passieren / anlaufen
    • Wer nocht nicht eingereicht hat sollte es jetzt schnell einreichen: fahrtkosten@chaos.jetzt
  • Flauschhaufen nicht mittem im Raum machen, dafür sorgen dass es für alle OK ist ⇒ Kanal schaffen um anonym Wünsche abzugebn
  • Ggf. Person als Ansprechpartner* in haben
  • Seitens Awarenes Team mit machen

4. Prozess der Terminfindung

  • bitte die Masse der Dudels zurückfahren und lieber für so viel wie möglich regelmäßige Termine festlegen [name=raketenlurch]
  • Termifindung für regelmäßiges Plenum
  • Frage: Regelmäßige / unregelmäßige Termine
  • Anm.: unregelmäßige Termine machen die Planung schwer
  • Regelmäßige Termine schaffen mehr Transparenz
  • kein vermischen von Socializing und Plenum
  • Abstimmung: Regelmäßige Termine: Ja: 10 | Nein: 1 | Enthaltung: 1
  • Findung eines Termines:
  • Vorschlag: Alle 15 Tage (also alle 2 Wochen + Tag)
  • Vorschlag: Festes Datum (z.B. jeden 2. und jeden 15.)
  • Abstimmung: Alle x Tage: 0 | Fixes Datum: 10 | Enthaltung: 2
  • Wie oft? Vorschlag: 2x / Monat, nach 1-2 Monaten evaulieren
  • An welchen Tagen (x. des Monats) machen wir Plenum und um wie viel Uhr machen wir das Plenum
  • nuudl aufsetzen [name=n0emis]
  • AGs sollten sich eine eigene Taktik überlegen für Regelmä#ßige Termin ⇒ Dokumentieren im Wiki

Zeitliches ende des Plenums, kurz über anstehende TOPs schauen

5. Corona Responds [name=scammo]

  • offenes brainstorming
  • No Events

6. Selbstfindung

  • AG wieder beleben? Hätten da Wesen lust zu? Nach dem Motto Vision, Mission, Values & CCC Konkretes” [name=scammo]
  • Frage nach Label, Eintrag auf CCC-Webseite [name=janepie]

8. Strukturierung des Informationsflusses

  • Bei uns und CCC genrell strukturieren wie Informationen fließen, wie sich dinge Finden ⇒ n ⇒ n ⇒
  • früher (inaktiv) ein mailtrain-Newsletter bein ctfl
  • Aktuell: Socialmedia und #große_halle:chaos.jetzt

9. Direkte Demokratie statt respräsentative Demokratie durch AGs

  • Kritik Gruppen (AGs) bilden sich , entscheiden in den Grppchen und stellen es lediglich vor
  • AG Entscheidungsfindung reaktivieren?
  • Sich auch mit Theorie beschäftigen. Ansonsten ist Basisdemokratie häufig ein eher leerer Begriff. [name=raketenlurch]

11. Überlegung zum wirklichen Angehen von Problemen statt sie mit technischen Lösungen zu bewerfen

  • Kritik: Wir überlegen nicht wie wir mit Probleme umgehen, es wird erst zu einer technischen Lösung gegriffen bevor über das Problem dahinter diskutiert wird

12. Prozess zur Begrüßung von Neuen

  • Hängt mit Strukturierung des Informationsflusses zusammen
  • 5 Fragen von Milliways
  • aber auch: wie auf Leute zugehen, die in den Matrixchannel stolpern? Willkommensnachricht mit allen Infos oder sowas?

13. Texte schreiben für die neue Website und allgemein für die Zukunft

  • Wäre cool, wenn sich da noch mehr Menschen finden würden. Dann funktioniert das besser mit Feedback und ähnlichem. Und Texte schreiben ist auch was, wo man schnell besser wird, wenn man das regelmäßig macht. Würde mich sehr freuen, wenn sich noch mehr Menschen trauen würden. [name=raketenluch]
    • [name=janepie] schreibt nicht gern, macht aber immer gern Lektorat (bekommen wir das über Git organisiert?)
    • [name=n0emis] PRs sind da super, mit der review-funktion
  • –> eben :) müssen wir nur einsetzen

14. Zugriff auf die Infrastruktur. Wer soll wie Zugriff bekommen auf Infrastruktur und Daten? [name=em0lar] [name=n0emis]

  • Schon bei AG Technik angesprochen

15. Mailserver intensiver nutzen? [name=janepie]

  • da wir ja einen haben: wollen wir Mailadressen verteilen? Die meisten erfas geben die ja auch an ihre Mitglieder raus

16. AG Design/CI wiederbeleben [name=n0emis]

  • Bei dem Geekend gab es ein paar Menschen die sich an Logo o.ä. gemacht haben, seit dem eingeschlafen, “wir bräuchten da mal was”

17. Ende

  • Zukünftige Termine/Events
    • How 2 Himmel Vortrag am Montag 19:00, CMH 20:00 Sonntag
    • Nextcloud Calender existeiert → eingebunden in Wiki (nch Passwort in #allgemein:chaos.jetzt fragen o. das es eingetragen wird)

18. Socialising

  • Open End, wer will kann noch im Muble Quatschen

Abstimmungen:

12 Anwesende

  • Pause Ja/Nein/Enthalten:
    • 12/0/0 –> Pausen werden gemacht
  • Pausenlänge 5min/10min/15min:
    • 8/0/4 –> Pausen sind 5min lang
  • Pausen jede Stunde:
    • Kein Veto
  • Zeitliches Limit des Plenums Ja/Nein/Enthalten:
    • 11/1/0
  • Vorschlag von 2h Zeitlimit
    • Keine Vetos –> Plenum bis 22:00
  • Vorstellungsrunde Ja/Nein/Enthalten
    • 3/6/3 –> Keine Vorstellungsrunde
  • Gefühlsrunde Ja/Nein/Enthalten (Am Anfang des Plenums soll jeder, der will, sagen wie es einen selber geht)
    • 7/0/5 –> Es gibt eine Gefühlsrunde
  • Regeläßige Termine Ja/Nein/Enthalten
    • 10/1/1 –> Für regelmäßige Termine
  • Alle X Tage / Fixes Datum / Enthaltung
    • 0/10/2 –> Fixes Datum fürs Plenum
  • Wie oft? Vorschlag: 2x / Monat, nach 1-2 Monaten evaulieiren
    • Kein Veto
  • Wollen wir 5 Minuten Länger machen und dafür den Kurzdurchlauf beenden?
telkos/2020-05-09-20-00-plenum.txt · Last modified: 2020/05/09 23:39 by e1mo